Exclusiv in Europa erhältlich: Jetzt winkk AI 14-Tage kostenlos testen

Häufige Fragen

Ja, da KI für die meisten Unternehmen ein neues Thema ist, bieten wir eine kostenlose 14-Tage-Testversion an.

Kostenlos testen

Derzeit unterstützen wir winkkAI nur in der EU. Wenn Sie Interesse an winkkAI haben senden Sie uns bitte eine Mail an [email protected]. Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Ja, winkkAI wird zu 100% in Europa betrieben. Alle Daten werden sicher und verschlüsselt in europäischen Microsoft Azure Rechenzentren gespeichert.

Ja, winkkAI ist DSGVO-konform und wird zu 100% in Europa betrieben. Alle Daten werden sicher und verschlüsselt in europäischen Microsoft Azure Rechenzentren gespeichert.

Bei ChatGPT werden die Daten gespeichert, um das Modell weiterzuentwickeln; dies ist bei winkkAI nicht der Fall.

Ein „Credit“ symbolisiert eine Interaktion zwischen Ihnen und dem Chat in winkk AI. Bei der Verwendung des GPT-3.5-Modells wird für jede gestellte Frage inklusive Antwort ein Credit verbraucht. Für ein noch fortschrittlicheres Frage-Antwort-Spiel mit dem GPT-4.0-Modell werden hingegen 5 Credits benötigt.

Ein Dokument entspricht einer Datei mit einer Größe von bis zu 10 MB oder maximal 50 Seiten. Wenn eine Datei diese Grenzen überschreitet (z.B. 80 Seiten), wird sie als zwei Dokumente gezählt. Wir unterstützen die folgenden Dateitypen: .txt, .pptx, .docx, .pdf, .md und .html.

Beim Kauf von mehreren Lizenzen, ermöglichen wir die Aufteilung von Credits, Dokumentenanzahl und Transkriptionen je nach Bedarf innerhalb des Teams. Sie können die Summe aller verfügbaren Credits, Dokumente und Transkripte flexibel auf die Teammitglieder verteilen.

Nichts mehr verpassen?
Jetzt Newsletter abonnieren

Mit „Abonnieren“ stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.

Jetzt kostenlos testen

Erstellen Sie sich noch heute Ihre erste persönliche KI.

© 2023 winkk GmbH​